Meditationstext  in 3 Impressionen mit jeweils einer Klavierfantasie.

Bitte lesen die Impressionen in der entsprechenden Reihenfolge, immer nur eine und hören Sie sofort die dazugehörige Klavierfantasie im Liegen, mit geschlossenen Augen und mit Kopfhörer.
Optimal ist das Hören vor dem Einschlafen. Bitte bearbeiten Sie immer nur eine Impression – z.B. 1. Teil  Meditationstext FESSELN lesen Klavierfantasie FESSELN hören – und nicht alle 3 Teile hintereinander. Den besten Erfolg erzielen Sie, wenn Sie zuerst den Teil 1 über mehrere Tage bearbeiten, bis der Inhalt verinnerlicht ist, und Sie erst dann auf den 2. Teil “FREIHEIT” übergehen. Viel Erfolg!

 

ICH bin ICH Meditationstext

 

Impression I – FESSELN

 

Impression II – FREIHEIT

 

Impression III – ICH BIN ICH